André Arnold-Peltier - Photographe - Foto der Woche

André Arnold-Peltier - Photographe - Zurück zur Homepage
  • Français
  • English
  • Diese Seite drucken
  • Senden Sie diese URL mit Mail
  • Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu (nur für Internet Explorer)
  • Verteilen auf Facebook – Öffnen in neuem Fenster
  • Verteilen auf Myspace – Öffnen in neuem Fenster
  • Verteilen auf Twitter – Öffnen in neuem Fenster
  • Verteilen auf Viadeo – Öffnen in neuem Fenster
  • Position in der Website:
  • Startseite
  • Foto der Woche

Foto der Woche



Anleitung Zoomify


 

Frühling im Jardin du Luxembourg
 
 
 

 

 Hirsche im Tulpenbeet

 

 
 Hier sehen


 
 
 

 

 


 

„Segelregatta“ im Becken des Senat
 
 
 
  Hier sehen !

 
 


 
 
 


 
 

 
Kathedrale Notre-Dame de Paris

 

Chorabschrankung vor und nach der Reinigung und Probefreilegung durch Restauratoren.
 
 
 

 Hier sehen

 
 
 

Die beiden Bilder lassen sich synchron vergrössern und synchron bewegen.
Man findet die Stellen vor und nach der Freilegung, Seite an Seite, am Mantel der heiligen Anna, an der Voderseite des Krippenbetts, am Engel auf den der König Melchior zeigt, in der kleinen Nische über de Kopf des bösen Herodes.

 
 

 


 
 
 
 

 

 


 

 

 

 



Das restaurierte Pantheon

 

Hier sehen

 


 


Paris, Ausstellung „Dream of Humanity“ von Reza


 



Die Ausstellung von der Solferinobrücke aus sehen

 

  De Ausstellung an der Ufermauer der Seine sehen


 

 

Die Ausstellung „DREAM OF HUMANITY“ ist an der Mauer des Qai des Tuileries
im Herzen von Paris eingerichtet..

Technische Daten Grösse : 30000 x 7493 Pixels, 254 x 63 cm (300 dpi), 12 Aufnahmen
Datum : 28 08 2015 Kamera : Nikon D300, Objectif (AF-S Nikkor 28 – 300)
Software: Photoshop CS3, PTGui , Zoomify


 

Die Ausstellung im Detail sehen


 

Die Ausstellung "DREAM OF HUMANITY auf der Ufermauer ist ganz bis in die Einzelheiten zu zehen..

 

Technische Angaben: Grösse: 929994 x 4027 Pixels, 782 x 34 cm (300 dpi), 37 Aufnahmen
Datum : 28 08 2015 Camera : Nikon D300, Objectif (AF-S Nikkor 28 – 300)
Software : Photoshop CS3, PTGui , Zoomify.

 




In der Schweiz

 

Besuch in Bern

 

 Sommertag in Bern



 



Technische Daten
Taille : 30000 x 11947 pixels,254 x 101 cm (300 dpi), 26 Fotos
Date : 12 08 15, Camera : Nikon D300, Objectif (AF-S Nikkor 28–300)
Software : Photoshop CS3, PTGui , Zoomify.
 

 

Bern, Münsterportal Jüngstes Gericht.

 


 Das Portal sehenl



 

Das Hauptportal Portal wurde um 1495 fertiggestellt und überlebte 30 Jahre später den Bildersturm der Reformation.
In einer im Mittelalter üblichen bunt farbigen Inszenierung wird im Tympanon das Jüngste Gericht aufgeführt. Der Erzengel Michael wägt die Seelen, die dann rechts (vom Richter aus) durch die sehr enge Pforte von Engeln ins Paradies geführt oder links vom grünen Teufel in die fast exhibitionistisch vorgeführten ewigen Höllenqualen geworfen werden. In den Archivolten nehmen Engel, Propheten und die zwölf Apostel, sowie die Jungfrau Maria und Johannes der Täufer unter dem Richter Jesus teil am Geschehen an dem 294 Figuren teilhaben.
Unten reihen sich rechst und links von der Statue Gerechtigkeit (hier anstelle der Junfgrau Maria) jene der klugen und törichten Jungfrauen ein. 294 Teilnehmer sind an dieser Performance beteiligt.
Die Statuen in den Nischen sind Kopien, die nach den Originalen im Kunstmuseum neu gefasst wurden.  
So ist das Portal auch ein gutes Zeugnis für die Farbgestaltung im Mittelalter, die heute meistens verschwunden ist, wie zum Beispiel an der Kathdrale Notre Dame de Paris . 

 

Technische Daten
Größe: 14149 x 13143 Pixel,119 x 111 cm (300 dpi), 17 Fotos,
Datum: 12 08 15 Kamera: Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor 28-300)
Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify
 

 

 
 

 

 

Blatten Belalp (Wallis)

Blatten Belalp mit Feldstecher

 

 

 


 

Paris Panthéon

 

 


Das Leben am Panthéon
 


 

 Hier sehen 


 

Das Pantéon wird restauriert.
Die Anonymen des Photographen JR oben an der Kuppel werden bald vom Panthéon davon fliegen müssen.
Die Helden des Widerstands Pierre Brossolette, Geneviève de Gaulle-Anthonioz, 

Germaine Tillion et Jean Zay, gross feierlich am 27 Mai 2015 angekommen, werden für die

Ewigkeit ewig in den Grüften pantheonisiert .
Wir sind an der Demonstration „Wettlaufen für das Klima“ am 7. Juni 2015

 



 

Das Warten au die Heldinnen

 

 Das wartende Panthéon sehen 

Man wartet auf die berühmten Heldinnen in den Katakomben für die Ewigkeit.
Man entzieht den anonymen Heldinnen von JR das vergängliche Dach.

 


Frühling in Paris
 

Glyzinien im alten Paris



 

 Hier sehen!


Im Jardin du Luxembourg ganz wie man dort wäre !

 

Rhododendron

In wunderschöner Vollblüte am 28 04 2015

 Hier seheni

 

Aufblühend am 21 04 201

Hier seheni

 

 

 

 Blumenbeete

 


 In den Garten gehen 



 

 

Paris Frühling Forsythie

 

Forsythia sehen



 



Paris Jardin du Luxembourg Brunnen und Senatspalast

 Senat Das Panoramam sehen 
 
 

 

 

In der Wintersonne sehen

 

 

 


Paris Panthéon

Die Anonymen von JR im Panthéon.

 

Die Berühmten ruhen in der kalten Stille der Katakomben.

Die Anonymen strahlen aus der ganz oben aufgestellen Jurte.

 

 Von der rue Soufflot aus gesehen


 Von der Mairie du Ve aus gesehen.

 

Von der Bibliothek Sainte Geneviève aus gesehen

 Von der Kirche St. St Etienne du Mont aus geshen t
 Am Auffahrtstag !

 Ueber den Dächern von Paris gesehen

 

 Bei der Restaurierung des Pantheons haben die „Monuments de France“ den Straßenkünstler JR eingeladen die Anonymen ins Panthéon einzubringen. Falls ihr euch nicht unter de Anonymen findet, schaut doch nach bei "sur le mur de portraits de JR

 


 

 

 Das Panthéon als Baustelle

 

 Das Panthéon vor der Restaurierung

 

Verfolgen Sie die Restaurierung des Panthéon auf der Hompage von JR und der beauftragten Fotographin Bérangère Lomont

 

 


 

 

 Paris Louvre Caroussel

 Arc de Triomphe ost

 Den Arc de Triomphe sehen  Ausgewählte Details

 

 

 

Der „ Arc de Triomphe du Carrousel“ wurde 1809 unter Napoléon Bonaparte gebaut, um den Sieg der großen französischen Armee von Austerlitz zu feiern. Es zeigt den Feldzug von 1805 und die Kapitulation von Ulm am 20. Oktober 1805.
Ganz oben fährt die Friedensfigur auf dem Vierspänner, gezogen von den bronzenen Pferden des Constantin; Kopien von jenen, die den Haupteingang der Basilika San Marco in Venedig schmücken. Die im Jahr 1798 geraubten Originale von Venedig wurden nach der Schlacht von Waterloo im Jahre 1815 zurückgegeben.
Die Statuen unterhalb sind von rechts: Ein Kürassier, ein Dragoner, ein Geharnischter zu Pferd, und ein Schütze. Zwischen den Säulen je ein Flachrelief mit der Kapitulation von Ulm links und der Schlacht von Austerlitz rechts.
Das Portal ist in perfekter Sichtlinie mit den Obelisk von Luxor, dem „Arc de Triomphe de l’Etoile“ und jenem der Défense

 

Technische Daten
Größe: 15259 x 14259 pixels 133 x 120 cm (300 dpi), 59 Fotos,
Datum: 09 08 12 Kamera: Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor 28-300)
Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify

 


 

 

 

 

 

Paris, Jardin du Luxembourg im Frühling

Die „Winter“ Statue

Um die Skulptur Winter zu sehen 

 

 

Dieses Werk blieb lange anonym, kann jedoch wohl dem Bildhauer MichelAnguier (1614 – 1686) zugeschrieben werden. Der Winter wärmt die Hände über einer Schale mit Glut.
Der Winter wärmt nun die Hände umsonst. Der Kleine rennt zu den Frühlingsblumen und sucht das Osterei!.

 

Technische Daten
Größe: 0000 x 0000 pixels, 00 x 00 cm (300 dpi), 00 Fotos,
Datum: 00 00 00 Kamera: Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor 28-300)
Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify

 


 

Paris Louvre, Cour Napoleon

 

  Die Cour Napoléon sehen

 

 

 Technische Daten
Größe: 0000 x 0000 pixels, 00 x 00 cm (300 dpi), 00 Fotos,
Datum: 00 00 00 Kamera: Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor 28-300)
Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomif

 

 


 

Paris, Panthéon Baustelle

 Die Baustelle sehen

 

Auf dem Dach des bereiten «angeseilte Alpinisten » den Hintergrund vor für Fotos von JR !


Technische Daten Größe: 18512 x 16866 Pixel 156 x 142 cm (300 dpi), 69 Fotos,
Datum: 12 03 14 Kamera: Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor 28-300)
Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify

 

Das Pariser Panthéon

Das Panthéon sehen

 

Pariser Panthéon Das Pantheon zu sehen Das Pantheon dominiert die Szene vor der Kirche St Etienne du Mont im Hintergrund links. Ursprünglich im 18. Jahrhundert als Kirche vorgesehen, ehrt dieses Denkmal heute die großen Persönlichkeiten, welche die Geschichte von Frankreich geprägt haben. Die verschiedene Gestaltung seiner Konstruktion, seine Dekorationen, Inschriften und Symbole, die dort figurieren erlauben es den langsamen wechselhaften Aufbau der französischen Nation zu verfolgen. «Wikipedia». Die Krypta beherbergt den Sarg der großen Diener des Staates, während im oberen Teil die Gedenkfeiern der großen Persönlichkeiten Frankreichs abgehalten werde. Der Frontgiebel, mit dem Epigraph des Pantheons, ist ausgeschmückt mit dem von David d’ Angers 1837 geschaffenen Flachrelief. Er stellt dort die „Patrie“, zwischen der Freiheit und der Geschichte dar die großen Männern Kronen verteilt : links an Malherbe, Mirabeau, Fénelon, Manuel, Carnot, Berthollet, Laplace, Louis David, Cuvier, Lafayette, Voltaire, Rousseau, Bichat; rechts an zwei Gruppen, von Soldaten aller Waffengattungen, mit Bonaparte an der Spitze.

Technische Daten Größe: 26352 x 16352 Pixel 223x146cm (300 dpi), 122 Aufnahmen
Datum: 08 08 2012, Kamera: Nikon D70, Objektiv (AF-S Nikkor 18-200)
Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify

 

 


 

Paris, Place de Concorde, Obelisque

Die place de la Concorde sehen

Die Abenteuer des Obelisks, Exposition Ausstellung im Musée de la Marine
 
Données techniques
Taille : 11103 x 6668 pixels, 94 x 56 cm (300 dpi), 12 clichés
Date : 04 06 13,Camera : Nikon D300, Objectif (AF-S Nikkor 28 – 300)
Logiciels : Photoshop CS3, PTGui , Zoomif

 
Paris Obelisque

 Den Obelisk sehen

 

 

Vom anstehenden Felsen, in einem Rosa Granit-Steinbruch bei Assuan in Ägypten, vor mehr als drei tausend Jahren ausgebrochen, wurde der 23 Meter lange und 222 Tonnen schwere Obelisk, auf dem Nil nach Theben gebracht, um am Eingang des Tempels von Luxor um 1300 vor Christus aufgerichtet zu werden.
1832 wird der Monolith eingeschifft, den Rhein hinunter gebracht und erreicht Toulon im Mai 1833, um dann im August 1834, auf der Seine hinauf in Paris anzukommen. Er steht seit 1836 in der Mitte der Place de La Concorde.
Anlässlich der „Année de l’Egypte „ im Jahr 1998 wir der Obelisk mit einem 3,50m hohen „Pyramidion“ aus blattvergoldeter Bronze bekrönt. Das mineralische Gefüge des Rosagranits ist bei maximaler Vergrößerung
gut sichtbar

.

Technische Daten Größe: 6420 x 300000 pixels, 54 x 254 cm (300 dpi), 47 Fotos,
Datum: 04 06 13 Kamera: Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor 28-300)
Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify

 


 

 

 

Paris, Jardin des Plantes Paris, Löwe

  Den Löwen sehen

 

Ein Löwe beschnuppert ein offenes Grab mit herausragenden Füssen einer Leiche.Skulptur von A.Jacquemart 1854. Er ist Teil des Löwenbrunnens am Eingang von der rue Geoffray Saint-Hilaire.

Technische Daten Grösse : 17551 x 11689 Pixel, 148 x 98 cm (300 dpi), 36 Aufnahmen
Datum : 06 07 2012, Kamera : Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor 18 – 200)
Software: Photoshop CS3, PTGui , Zoomify.

 

 


 

 

Winter im Jardin du Luxembourg

  Den Jardin du Luxemboug sehen

 

 


 Paris Panorama vom Insitut du Monde Arabe

Das Panorama sehen

 

 

Mit der Sainte-Geneviève der Patronin von Paris, dem Holocaust Denknmal und der Kathedrale Notre-Dame de Paris.
Vom Institut du Monde Arabe, sprechen die Denkmäler und die Kulturen begegnen
ich im Herzen von Paris. So möge es sich verhalten in allen Beziehungen des
Lebens im Jahre 2014.

 

Technische Daten: Größe: 29999 x 8098 pixels, 253 x 68 cm (300 dpi), 103 Fotos,
Datum: 29 12 2013, Kamera: Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor 28-300)
Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify

 


 

 

Paris, Jardin du Lixembourg, Statue von Watteau

 Die Statue von Watteau sehen

 

Eine junge Frau bewundert das Antlitz des Malers Jean-Antoine Watteau (1684- 1721) und legt drei Rosen unten an die Büste.

 

Technische Daten: Größe: 6561 x 6770 pixel, 55 x 57 cm (300 dpi), 9 Fotos,
Datum: 09 11 2013, Kamera: Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor 28-300)
Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify

 


 

 

Die neuen Uferanlagen der Seine

 

Die Panoramaaufnahme der Seine vom Pont Solferino sehen

 

Die Panoramaaufnahme der Seine zwischen dem Pont de Solferino zeigt links das Quai der Tuileries mit der Ausstellung „Chant de Cafe“ von Reza und rechts die neu eingerichtete Uferanlage vor dem Musée d‘Orsay.

 Ausstellung Chant de Café

 

Die Ausstellung „Chant de Cafe“ sehen

 

Die Ausstellung „Chant de Cafe“ von Reza auf der Mauer des Quai des Tuileries ist hier in der ganzen Länge ausgebreitet. Sie können sie im Zusammenhang und in den Details bewundern.

Technische Daten: Größe: 929994 x 4027 pixels, 782 x 34 cm (300 dpi), 78 Fotos,
Datum: 29 08 2013, Kamera: Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor 28-300)
Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify

 

 


 

 

Notre Dame de Paris. Ansicht der Südrose von innen und aussen.

 Die Südrose von innen und aussen abwechselnd sehen 

Auf den Knopsf ganz rechts auf der Symbolleiste klicken um zwischen den Ansichten zu wechseln

 Bedienungsanleitung

 

  Die Südrose innen und aussen Seite an Seite sehen 

 

Diese Bilder erlauben es, das Gesamtbild und die Details der Glasmalerei von innen und von außen gleichzeitig zu sehen. Die Aufnahme von außen ist gewendet, um die Bilder gleich ausgerichtet zu sehen.

Technische Daten:
Innenaufnahme. Grösse : 15657 x 12372 pixels 122 x 104 cm (300dpi), 33 Aufnahmen.
Datum 01 04 13, Kaméra : Nikon D300, Objectiv (AF-S Nikkor 28 – 300)
Sotware : Photoshop CS3, PTGui , Zoomify

Aussenaufnahme : Grösse : 15657 x 12372 pixels 122 x 104 cm (300dpi), 33 Aufnahmen
Dateum01 04 13 Kaméra : Nikon D300, Objectif (AF-S Nikkor 28 – 300)
Software : Photoshop CS3, PTGui , Zoomify

 


 

 

Paris, Jardin des Tuileries

Den Jardin des Tuileries sehen

 

Der Jardin des Tuileries ist der größte und älteste französische Garten in der Hauptstadt. Er ist seit 1914 als Denkmal geschützt und gehört zu den von der UNESCO zum Weltkulturgut eigestuften Seineufern.

Ein schöner sonniger Tag im Frühjahr, das in diesem Jahr unter den Wolken, Regen und Schnee auf sich warten lässt.

Technische Daten.Größe: 18395 x 4108 Pixel, 155 x 34 cm (300 dpi), 13 Fotos 
Datum: 11 02 2011, Kamera: Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor 18-200)
Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify.

 


 

 

 

Notre Dame de Paris Lichter

 Die Lichter sehen

 

Die auf die Nordwand projizierten Lichter der Südrose spielen mit den Glasmalereien der Nordrose

 

Notre Dame de Paris 850 Jahre Jubiläum

Die neuen Glocken sehen

 

 


 

 

Löwe Auguste Cain (1821 x 1894] im Jardin du Luxembourg

 Den Löwen sehen

 

 

Der Löwe von Nubien und seine Beute (Bronze 1870). Das Raubtier hält den Kopf hoch, stolz über seine Beute: einen liegenden Strauß zwischen seinen Pranken.

 

Technische Daten. Gösse : 13729 x 13252 Pixel, 116 x 112 cm (300 dpi),18 Aufnahmen
Datum 25 10 2012 Camera : Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor 18 – 200)
Logiciels : Photoshop CS3, PTGui , Zoomify

 

 


 

 

 Der Brunnen für Delacroix im Jardin du Luxembourg .

 Den Brunnen für Delacroix sehen

 

Delacroix der Jardin du Luxembourg-Brunnen Um den Brunnen von Delacroix zu sehen Der Brunnen ist idem Maler Eugène Delacroix (1798-1863) gewidmet. Die Bronze-Skulptur wurde 1890 von Jules Dalou geschaffen. Die Büste des Malers steht auf einem Sockel an wessen Fuß von denen drei Allegorien dargestellt sind. Die Zeit hebt die Ehre hinauf zur Büste, während der Genius der Kunst applaudiert.

 

Technische Daten.Größe: 25000 x 14747 Pixel, 211 x 114 cm (300 dpi), 80 Aufnahmen
Datum: 28 01 13, Kamera: Nikon D70, Objektiv (AF-S Nikkor 18-200)
 Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify.

 


 

 

 Denkmal für Auguste Comte, Winter in Paris

Das Denkmal für Auguste Comte sehen

 

Das Denkmal für Auguste Comte [(1798-1875) wurde 1878 auf der place de la Sorbonne, als Huldigung an den Gründer des Positivismus, einer Philosophie, welche die wissenschaftlichen Erkenntnisse der Metaphysik vorzieht. In der Mitte, die Büste des Philosophen, Links, Clotilde de Vaux als „Madonna mit Kind“ und auf der rechten Seite, der Proletarier, die sich zu bilden versucht. Auf diesem mit Rabatt l in der Ausverkaufsperiode zur Seite gestelltem Denkmal zeichnet sich ein Sgrafitto aus, dessen Urheber vielleicht der dankbare Prolet ist …. „A AUGUSTE COMTE MERCI POUR TOUT“ (An August Comte danke für alles)!

Technische Datengröße: 11237 x 14158, 95 x 119 cm (300 dpi)
Datum: 20 01. 2013, Kamera: Nikon D70, Objektiv (AF-S Nikkor 18-200)
Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify

 


 

 

 Paris Palastuhr

 Die Uhr sehen

 

Die Uhr wurde vom König Charles V im Jahre 1371 bestellt, um der Stadt Paris eine offizielle Zeit zu geben die bis dahin durch die Glocken der Kirchen oft schlecht koordiniert vorgegeben wurde... Im Lauf der Jahrhunderte wurde sie restauriert und mehrmals umgestaltet und stand schließlich still. Vor kurzem restauriert, wie sie im 17. Jahrhundert aussah, wurde sie mit einem ultramodernen elektrisch auf den Sender „France Inter“

 

 


 

 

 Glasfenster der Kirche Staufberg (Suisse)

 Die Glasfenster sehen

 

 

Glasfenster der Kirche Staufberg (Schweiz) Um die Glasfenster zu sehen Die Glasfenster des Chores von 1435-40 sind Teil eines größeren ehemaligen Zyklus. Sechzehn der einundzwanzig Panels sind noch an ihrem ursprünglichen Ort. Das M ittelfenster zeigt oben Christus am Kreuz zwischen Maria und Sankt Johannes flankierte von Sankt Vinzenz und Sankt Laurenz dem Patron dieser Kirche, in der Mitte die Heiligen drei Könige und unten die heiligen Petrus, Paulus und Johannes. Im linken Fenster finden sich von oben nach unten von die Verkündigung, die Heimsuchung und die Geburt Christi. Am rechten Fenster sieht man die Beschneidung oben, die Darstellung im Tempel in der Mitte und die Auffindung im Tempel unten.

Technische Daten: Größe: 18749 x 14314 Pixel, 158 x 129 cm (300 dpi)
Datum: 01 08 2011, Kamera: Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor ‚28-300)
Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify

 

 


 

 Glasfenster in der Kirche Saint-Séverin in Paris

 Die Glasfenster von Saint-Séverein sehen

 

Die Kirche von Saint-Séverin ist mit Glasmalereien, die aus dem Mittelalter bis zum zwanzigsten Jahrhundert stammen geschmückt. In der Apsis sind die oberen aus dem 15. Jahrhundert und sind der heiligen Jungfrau, Christus und den Aposteln gewidmet. Die auf der unteren Ebene sind aus dem 19. Jahrhundert und stellen sich Szenen aus dem Leben Christi: Geburt, Ölberg, Kreuzigung, Auferstehung, Himmelfahrt und Pfingsten dar

 

Technische Daten Größe: 17238 x 17239 Pixel, 145 x 145 cm (300 dpi),
 Datum: 02 12 2012, Kamera: Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor 28-300)
 Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify.

 


 

 Paris, Jardin du Luxembourg

Das anorama vom Jardin du Luxembourg sehen

 

Eine schöne Sicht auf den Garten und den Palast des Senats unter dem Novemberhimmel und seinem prächtigen Blumenschmuck.


Technische Daten: Größe: 10826 x 3022 Pixel, 91 x 33 cm (300 dpi), 11 Aufnahmen
 Datum: 25 11 2012, Kamera: Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor 18-200)
Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify

 


 

 

Besuch in Venedig

 

 1. Venedig, Panoramen von San Giorgio

 Das Panorama 1 de San Giorgi sehen

 

 Von der Höhe des Turms er Kirche San Giorgio zeigt das Panorama einen herrlichen Blick auf Venedig zwischen San Marco und den Giardini Biennale imVordergrund. Im Hintergrund sehen Sie die Lagune mit den Inseln des Friedhofs San Michele und Murano sowie ganz hinten das Ufer der Lagune mit dem Flughafen.

 


Technische Daten: Größe: 24070 x 4418 Pixel, 203 x 37 cm (300 dpi), 14 Fotos
Datum: 02 11 2012, Kamera: Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor 18-200)
Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify

Das Panorama 2 von San Giorgio sehen

 

Das Panorama von der Insel Giudecca, bis zum Dogenpalast. Hinter den Kirchen, Palästen und Häuser mit schönen Fassaden des 18. Jahrhundert erheben sich die industriellen Kulissen von Mestre, wo sich bald de Palast der Lichter von Pierre Cardin erheben könnte, drei bis 245 Meterbis hohe Türme , mit Blick auf die Szene der Serenissima.

 
Technische Daten: Größe: 26755 x 4214 Pixel, 226 x 35 cm (300 dpi), 18 Aufnahmen
Datum: 02 11 2012, Kamera: Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor 18-200)
Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify

Das Panorama 3 Giardini von San Giorgio

 

 Rechts von der Kirche von Castel San Pietro vor der Insel Certosa mit ihrem Yachthafen. Rechts im Bild die „Giardini der Biennale " vor dem Lido von Venedig und der Kirche San Nicolò al Lido di Venezia.


Technische Daten: Größe: 29471 x 4353 Pixel, 249 x 36 cm (300 dpi), 15 Aufnahmen
Datum: 02 11 2012, Kamera: Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor 18-200)
Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify.

2.Venedig Arsenal

 Das Arsenal sehen

 

Das Arsenal zu sehen Das Arsenal von Venedig, wurde um 1104 erbaut. Diese Werft war entscheidend für den Aufbau des venezianischen Reiches. Sie wird das Rückgrat der Macht des Marktes von Venedig das sich den größten Anteil am Kauf von Pfeffer und Gewürzen aus dem Orient verschaffte. Das Fußgänger-Tor ist mit 1460 datiert, nimmt die Form eines Triumphbogens an, und ist das erste Denkmal im Renaissancestil mit antiker Ästhetik in Venedig. Das Portal ist natürlich mit dem geflügelten Löwen von St. Markus geschmeckt. Die Balustrade ist mit Statuen antiker Götter dekoriert. Rund um das Portal finden Sie auch Skulpturen von Löwen, die vom Orient, während den verschiedenen von der Serenissima geführten Kiriegen aus dem Orient hierher gebacht wurden.



Technische Daten: Größe: 20406 x 18969 Pixel,,172 x 160 cm (300 dpi), 77 Aufnahmen
Datum: 02 11 2012, Kamera: Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor 18-200)
Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify
.

 

3. Venise Kirche San Zaccaria

 Die Kirche San Zaccaria sehen

 

Die von 1444 bis 1515 auf einem weiten Campo erbaute Kirche San Zaccaria hat eine sehr schöne Fassade. Man unterscheidet klar zwei verschiedene Stile an der Fassade, der untere Teil steht dem Gotischen sehr nahe während der Teil oberhalb des Portals im Renaissance-Stil gebaut ist

 
Technische Daten: Größe: 15630 x 18.806.132 x 159 cm (300 dpi), 60 Aufnahmen
Datum: 29.10.12, Kamera: Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor 18-200)
Software: Photoshop CS3, PTGui, ZoomifY

 

 

3. Venise Insel San Michele

Das panorama der Insel Michel sehen

.

 

Die Insel San Michele ist die im Jahr 1837 errichtete Nekropole von Venedig. Am ersten November, am Vorabend des Allerseelen Festes, verleiht der Sonnenuntergang diesem Ort der Erinnerung eine traurige und ruhige ferne Ruhe. Sie inspiriert den großen Maler Arnold Böcklin für seine berühmten Gemälde der „Toteninsel“. Diese inspirierte ihrerseits Rachmaninoff für die “Symphonische Tondichtung über den Tod "und Max Reger für die „Vier sinfonische Dichtungen nach Böcklin.“ Links schliesst die Insel Murano an

Technische Daten: Größe: 30000 x 3838 Pixel, 254 x 33 cm (300 dpi), 20 Aufnahmen
Datum: 01 11 2012, Kamera: Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor 18-200)
Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify

 


 

 

Paris Palast des Senats.

  Den Palast du Sénat zu sehen 
.

 

Von Marie de Médicis im frühen 17. Jahrhundert im Jardin du Luxembourg errichtet, wurde der prächtige Palast während der französischen Revolution 1793 ein Gefängnis. Im Jahr 1800 richtet ihn der Architekt Chalgrin her, um den Senat aufzunehmen , der dort bis heute tagt. An diesem Herbstmorgen präsentiert sich die Fassade des Palastes in all ihrer Pracht. Man kann dort zusammen die gesamte Fassade ebenso wie die Details ihrer Skulpturen und Auschmückungen bewundern. Unter der Flagge der Republik stehen die Wächter Wache , die Besucher flanieren und die Athleten betreiben Laufsport, das Ganze in einem von den Gärtnern des Luxembourg erstellten Blumendekor


Technische Daten: Größe: 51646 x 16635 Pixel, 437 x 140 cm (300 dpi),
Datum: 15 10 2012 2010, Kamera: Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor 18-200)
Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify

 


 

 

 Paris die Bibliothek Sainte Geneviève

  Die Bibliothek Sainte-Geneviève serhen

 

Das 1851 an der Place du Pantheon 10 erstellte Gebäude beherbergt die interuniversitäre und öffentliche Bibliothek. Die Fassaden sind sehr nüchtern und symmetrisch. Unter den großen Fenstern sind 810 Namen von Autoren und Wissenschaftler, in chronologischer Reihenfolge eingraviert., von Moses bis Berzelius , dem schwedischen Chemiker der im Jahre 1848 starb. Auf der Südfassade findet man 540 Namen von Kleomenes (griechischer Philosoph 2. Jh. .Chr. ) bis Laurence Sterne, britischer Schriftsteller (1713-1768). Es liegt an Ihnen, die für den Beginn des akademischen Jahres zu identifizieren.

 

 

 

Technische Daten: Größe: 30000 x 8965 Pixel, 254 x 75 cm (300 dpi), 124 Aufnahmen
Datum: 01 09 2012, Kamera: Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor 18-200)
Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify.

 


 

 

Paris Ile de la Cité in der Sonne

 Die Ile de la Cité zu sehen

 

An einem Sonntag, vor dem störenden Einbruch der Boote und Lastkähne, der nostalgische Spiegel der Seine und das klare Spiegelbild der Ile De La Cité. Traumhaftes Panorama an einem schwebenden Morgen...

 

Technische Daten: Größe: 7200 x 4234 Pixel, 60 x 35 cm (300 dpi), 5 Aufnahmen
 Datum: 25 04 2010, Kamera: Nikon D70, Objektiv (AF-S Nikkor 18-200)
 Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify

 


 

 Paris Seine mit Brücken

 Die Seine und die Brücken sehen

 

Während Paris erwacht…. defilieren die Brücken: Pont d’Arcole, Pont de Notre Dame, Pont au Change, Pont Neuf, Ponts des Arts, Pont du Carrousel et Pont Royal…in einer Prozession von braven Kindern, auf dem ruhigen Wasser der Seine.

 

Technische Daten: Größe: 7200 x 4234 Pixel, 60 x 35 cm (300 dpi), 5 Aufnahmen
Datum: 25 04 2010, Kamera: Nikon D300, Objektiv (AF-S Nikkor 18-200)
Software: Photoshop CS3, PTGui, Zoomify.

 


 

 

Paris restauriert Denkmale




 Notre Dame das Rote Portal sehen

 

Paris restauriert Denkmäler Das Portail Rouge der Notre Dame de Paris vor und nach der Restaurierung von 2011.

 

 

 

 

Klicken zum Anzeigen / Ausblenden Archiv Fotos der Woche